Microsoft Anti-Piracy Customer DE
microsoft_wht

Vorteile von original Software

Microsite_ThroughReseller_09

Original Software bietet Schutz.

Original Software hilft beim Schutz gegen Viren, Spyware, Schadprogramme und andere Risiken, die mit der Verwendung gefälschter Software einhergehen können.

Microsite_ThroughReseller_09

Original Software erhält Support.

Ausschließlich original Software wird von Microsoft und Ihren Partnern unterstützt. Kunden mit gefälschter Software haben keinen Anspruch auf Support durch Microsoft oder durch Ihre Partner.

Microsite_ThroughReseller_16

Auf original Software ist Verlass.

Sie verlassen sich auf die Zuverlässigkeit und die Leistung von original Software und können sich die durch Systemfehler oder Sicherheitsverletzungen verursachten Ausfallzeiten, die sich aus der Verwendung gefälschter Software ergeben können, nicht leisten.

Risiken von Piraterieprodukten

Microsite_ThroughReseller_25

Viren, Malware, Identitätsdiebstahl

1 von 3 Kunden-PCs, auf denen gefälschte Software installiert ist, wird mit Malware* infiziert, wodurch das Risiko steigt, dass Identitäts- oder Bankkontodaten gestohlen werden.

Microsite_ThroughReseller_25

Schäden an PCs und Geräten

Gefälschte Software kann sich negativ auf die Leistung Ihrer PCs und Geräte auswirken – sowohl im Büro als auch zuhause.

Microsite_ThroughReseller_23

Höhere Kosten

Das Beheben von Problemen, die durch Piraterieprodukte verursacht worden sind, ist zeitaufwändig und teuer. Laut Schätzungen wurden im Jahr 2014 rund 25 Milliarden US-Dollar und 1,2 Milliarden Stunden für die Behebung von Sicherheitsproblemen aufgewendet, die durch Malware auf gefälschten Softwareprodukten verursacht wurden.**

*International Data Corporation, DANGERS OF COUNTERFEIT SOFTWARE STUDY 2013.
**International Data Corporation, Whitepaper, The Link between Pirated Software and Cybersecurity Breaches, 2014.

Erkennungsmerkmale

Indem Sie die verschiedenen Typen von Softwarepiraterie kennen, können Sie sicherstellen, dass Sie ausschließlich original Software erhalten. Denken Sie daran, dass ein Preis, der zu gut aussieht, um wahr zu sein, dies möglicherweise auch ist.

Art der Piraterie Beschreibung Möglicher Schutz
Microsite_ThroughReseller_31

Vorinstallierte Kopien (Softwarepiraterie bei der Installation)

Softwarepiraterie durch vorinstallierte Kopien tritt auf, wenn ein System-Builder eine Programmkopie auf mehreren Geräten installiert und in der Regel aktiviert und diese Geräte dann ohne die zugehörigen Softwarelizenzen verkauft. Der System-Builder vermeidet die Lizenzkosten, stellt dem Kunden die illegale Software aber meist in Rechnung. Der Kunde erfährt möglicherweise erst wenn ein Problem auftritt, dass er illegale Software einsetzt. Bitten Sie Ihren PC-Anbieter, bei jedem Kauf eines neuen PCs, die Installation von vollständig lizenzierten Originalversionen der Software zu bestätigen. Achten Sie beim Kauf von PCs mit installierten Versionen von Windows Professional darauf, ob ein Etikett mit dem Echtheitszertifikat (COA) oder ein Original-Microsoft-Etikett (GML) vorhanden ist. Beide Etiketten liefern einen Hinweis auf Original-Microsoft-Software. Weitere Informationen finden Sie unter http://aka.ms/mshardwarepcpurchase.
Microsite_ThroughReseller_31

Online-Downloads

Illegal über Peer-to-Peer-Netzwerke verteilte oder von nicht autorisierten Websites heruntergeladene Software. Solche Software enthält häufig schädliche Malware und Viren. Laden Sie Microsoft-Software ausschließlich von Sites herunter, von denen Sie wissen, dass sie legal sind, wie dem Microsoft Store. Laden Sie niemals Software aus Peer-to-Peer-Netzwerken, von bei BitTorrent indizierten oder von One-Click-Hosting-Sites herunter. Weitere Informationen finden Sie unter http://aka.ms/mssoftwaredigital und www.bsa.org/anti-piracy/internetpiracy.
Microsite_ThroughReseller_31

Lose Echtheitszertifikate (Certificates of Authenticity, COA)

Lose COAs sind COAs, die ohne die zugehörige Software verkauft werden, deren Echtheit sie bescheinigen. Dabei kann es sich um gefälschte Versionen handeln, die häufig von PC-Herstellern im Paket gekauft, an PCs angebracht und als Lizenz weitergegeben werden. Bitten Sie Ihren PC-Lieferanten um eine Bestätigung, dass ausschließlich original Software auf Ihrem PC vorinstalliert wurde und prüfen Sie, ob alle an Ihrem PC angebrachten COA-Etiketten echt sind und zusammen mit der Lizenz geliefert werden, deren Echtheit sie bestätigen.

Microsoft Echtheitszertifikate (COA) verkörpern keine Lizenzen. Deshalb können Sie durch den Erwerb einer bloßen COA (ohne zugrunde liegende Lizenz) auch keine Nutzungsrechte an einem Computerprogramm erwerben.

Microsite_ThroughReseller_31

Online-Auktionen

Gestohlene oder illegale Software könnte über Websites für Online-Auktionen verbreitet werden, auf denen die Verkäufer arglose Käufer ausnutzen. Verkäufer bieten Ihnen möglicherweise gefälschte Datenträger an. Sie bieten weiterhin eventuell bloße COAs oder bloße Produkt Keys an, die zu lizenzierter Software gehören, die nach wie vor vom berechtigten Nutzer verwendet wird. Passen Sie auf, wenn Sie bei Online-Auktionen kaufen. Stellen Sie wichtige Fragen. Liegen alle erforderlichen Komponenten bei? Ist der Preis zu gut, um wahr zu sein? Erfolgt der Verkauf durch einen Händler, den Sie kennen und dem Sie vertrauen? Weitere Informationen finden Sie unter http://aka.ms/msonlineshopping.

© 2016 CBS Interactive Inc. Alle Rechte vorbehalten. 

Zurück
nach oben